Die drei Hauptschwerpunkte unserer Veranstaltungen: Schallmesstechnik, Schwingungsmessung und optische Messtechnik

Bei diesen Veranstaltungen kann man vom Grundlagenseminar bis zum Anwendertraining für Fortgeschrittene umfangreiches Fachwissen erwerben.

Veranstaltungsort ist der Seminarraum in 1210 Wien.

Unser Veranstaltungskalender

Datum Titel

Zielgruppe

Mitarbeiter von Ingenieurbüros, Behörden, Universitäten, Umwelt- und Stadtplanungsämtern und Interessierte, die sich über aktuelle Themen der Akustik informieren möchten

Themen und Inhalte

Grundlagen der Akustik, Psychoakustik, Frequenzanalyse, Eichwesen, Normen und Richtlinien, praktische Übungen

Termin und Ort

Mittwoch, 24. April 2024, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
Anmeldeschluss: 05. April 2024

Teilnahmegebühr

€ 580,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke

Anmeldung

max. Teilnehmeranzahl: 7
Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

Anmeldung

    Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.









    Zielgruppe

    Mitarbeiter von Ingenieurbüros, Behörden, Universitäten, Umwelt- und Stadtplanungsämtern und Interessierte, die regelmäßig mit Svantek Produkten Akustikmessungen durchführen

    Themen und Inhalte

    Vom Setup des Messgerätes bis zum Bericht werden alle Schritte bearbeitet. Handhabung der Software SvanPC++ und die Möglichkeiten darin (inklusive Umgebungslärm)
    Praktische Übungen mit dem PC
    SvanNet: Welche Möglichkeiten bietet es mir und was habe ich davon?

    Termin und Ort

    Donnerstag, 25. April 2024, 09:00 bis ca. 15:00 Uhr
    LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
    Anmeldeschluss: 05. April 2024

    Teilnahmegebühr

    € 580,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke
    Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die Software SvanPC++ wird zur Verfügung gestellt.

    Anmeldung

    max. Teilnehmeranzahl: 7
    Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

    Anmeldung

      Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.









      Zielgruppe

      Personen, die mit Schall- und/oder Schwingungsmesstechnik beschäftigt sind

      Themen und Inhalte

      Vorträge und Vorstellung verschiedener Messmethoden für Schall und Schwingung
      Mehrere Messgeräte werden vor Ort verfügbar sein und auch live vorgeführt
      Dieser Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen LB-acoustics und der FH Vorarlberg

      Details und Agenda werden später hier veröffentlicht

      Termin und Ort

      Donnerstag, 16. Mai 2024, 09:30 bis ca. 15:30 Uhr
      FH Vorarlberg, Hochschulstraße 1, 6850 Dornbirn
      Anmeldeschluss: 26. April 2024

      Teilnahmegebühr

      Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

      Anmeldung

      Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung.
      Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

      Anmeldung

        Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.









        Audience

        This training is aimed at interested parties and users of Polytec Scanning Laser Vibrometers of the PSV series:

        PSV-400-H, PSV-400-M  or similar
        PSV-500-B, PSV-500-HV, PSV-500 Xtra , PSV QTec
        MSA-500-SV und MSA-600 or similar

        Topics and Contents

        Language of presentation: English

        The seminar programme covers the most important theoretical principles for Scanning Laser Doppler Vibrometry and also offers practical application of the skills and knowledge acquired.

        In addition to the lectures, there will also be extensive practical training on various setups. Furthermore, the new software release PSV-Soft 10.2 with its new features will be presented.
        The PSV training for advanced users will take place directly afterwards on the second day. The training will be held by a Polytec application engineer.

        Date and Location

        24. – 25. September 2024,  each day from 09:00 to approx. 16:00
        LB-acoustics/Seminar room, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Vienna
        Registration Deadline: 06. September 2024

        Participation Fee

        € 750 excl. VAT for the 1st participant from your company. For each additional participant € 690 excl VAT.
        The participation fee includes seminar documents, certificate of participation, lunch and drinks during breaks.
        PSV maintenance customers receive a 20% discount on the participation fee.

        Registration

        max. number of participants: 7
        In case of cancellation after the registration deadline, we have to charge 50% of the participation fee. Cancellations on the day of the event or no-shows will be charged in full. We reserve the right to cancel the seminar or change the seminar programme if the minimum number of participants is not reached by the registration deadline.

        Anmeldung

          Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.









          Zielgruppe

          Ziviltechniker, Ingenieurbüros und Behörden die sich mit dem Thema Blendwirkung auseinandersetzen.
          Für neue und erfahrene IMMI Anwender.

          Themen und Inhalte

          Handhabung der Software IMMI inklusive Datenimporte, Projektaufbau und praktische Tipps im täglichen Einsatz.
          Ein Projekt zum Thema Blendwirkung eines Photovoltaikparks bzw. einer Photovoltaikanlage auf Hausdächern wird von der Erstellung, über die Analyse bis zum Bericht, durchbesprochen.

          Termin und Ort

          Dienstag, 05. November 2024, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
          LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
          Anmeldeschluss: 18. Oktober 2024

          Teilnahmegebühr

          € 580,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke.
          IMMI Wartungskunden erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
          Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die aktuelle IMMI Software und ein Dongle wird von uns für die Dauer der Schulung zur Verfügung gestellt.

          Anmeldung

          max. Teilnehmeranzahl: 7
          Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

          Anmeldung

            Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.









            Zielgruppe

            Ziviltechniker, Ingenieurbüros und Behörden die neu im Bereich Schallausbreitungsprognose sind oder ihr Grundlagenwissen auffrischen möchten.
            Neue IMMI Anwender

            Themen und Inhalte

            Theoretische Grundlagen zur Schallausbreitungsprognose
            Grundlagen zur Handhabung der Software IMMI
            Praktische Beispiele von der Modellierung bis zum Bericht

            Termin und Ort

            Mittwoch, 06. November 2024, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
            LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
            Anmeldeschluss: 18. Oktober 2024

            Teilnahmegebühr

            € 580,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke.
            IMMI Wartungskunden erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
            Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die aktuelle IMMI Software und ein Dongle wird von uns für die Dauer der Schulung zur Verfügung gestellt.

            Anmeldung

            max. Teilnehmeranzahl: 7
            Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

            Anmeldung

              Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.









              Zielgruppe

              Ziviltechniker, Ingenieurbüros und Behörden die erfahren im Bereich Schallausbreitungsprognose sind und ihre mittleren und großen Projekte effizienter gestalten möchten.
              Erfahrene IMMI Anwender

              Themen und Inhalte

              Tipps und Tricks zur effizienten Projektgestaltung
              Handhabung von Berechnungsparametern
              Geländemodell – Unterschiede und deren Vor- und Nachteile

              Termin und Ort

              Donnerstag, 07. November 2024, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
              LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
              Anmeldeschluss: 18. Oktober 2024

              Teilnahmegebühr

              € 580,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke.
              IMMI Wartungskunden erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
              Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die aktuelle IMMI Software und ein Dongle wird von uns für die Dauer der Schulung zur Verfügung gestellt.

              Anmeldung

              max. Teilnehmeranzahl: 7
              Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

              Anmeldung

                Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.