Die drei Hauptschwerpunkte unserer Veranstaltungen: Schallmesstechnik, Schwingungsmessung und optische Messtechnik

Bei diesen Veranstaltungen kann man vom Grundlagenseminar bis zum Anwendertraining für Fortgeschrittene umfangreiches Fachwissen erwerben.

Veranstaltungsort ist der Seminarraum in 1210 Wien.

Unser Veranstaltungskalender

Datum Titel

Zielgruppe

Ziviltechniker, Ingenieurbüros und Behörden die neu im Bereich Schallausbreitungsprognose sind oder ihr Grundlagenwissen auffrischen möchten.
Neue IMMI Anwender

Themen und Inhalte

Theoretische Grundlagen zur Schallausbreitungsprognose
Grundlagen zur Handhabung der Software IMMI
Praktische Beispiele von der Modellierung bis zum Bericht

Termin und Ort

Dienstag, 17. November 2020, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
Montag, 18. Jänner 2021, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
Anmeldeschluss: 23. Dezember 2020
Bitte beachten Sie auch den Alternativtermin am 19.01.2021

Teilnahmegebühr

€ 480,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke.
IMMI Wartungskunden erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die aktuelle IMMI Software und ein Dongle wird von uns für die Dauer der Schulung zur Verfügung gestellt.

Anmeldung

max. Teilnehmeranzahl: 5
Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

Anmeldung

    Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.







    Zielgruppe

    Ziviltechniker, Ingenieurbüros und Behörden die neu im Bereich Schallausbreitungsprognose sind oder ihr Grundlagenwissen auffrischen möchten.
    Neue IMMI Anwender

    Themen und Inhalte

    Theoretische Grundlagen zur Schallausbreitungsprognose
    Grundlagen zur Handhabung der Software IMMI
    Praktische Beispiele von der Modellierung bis zum Bericht

    Termin und Ort

    Dienstag, 17. November 2020, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
    Dienstag, 19. Jänner 2021, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
    LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
    Anmeldeschluss: 23. Dezember 2020
    Aktuell sind alle regulären Plätze belegt, eine Anmeldung auf Warteliste ist möglich.
    Bitte beachten Sie auch den Alternativtermin am 18.01.2021

    Teilnahmegebühr

    € 480,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke.
    IMMI Wartungskunden erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
    Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die aktuelle IMMI Software und ein Dongle wird von uns für die Dauer der Schulung zur Verfügung gestellt.

    Anmeldung

    max. Teilnehmeranzahl: 5
    Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

    Anmeldung

      Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.







      Zielgruppe

      Ziviltechniker, Ingenieurbüros und Behörden die sich mit dem Thema Schallausbreitungsprognose auseinandersetzen.
      IMMI User, die sich mit der Anwendung der gültigen CNOSSOS-Vorschrift bzw. den dazugehörigen Österreichischen Vorschriften ÖAL28, RVS 04.02.11 und RVE 01.04.02 beschäftigen wollen.

      Themen und Inhalte

      Grundlagen zur CNOSSOS Vorschrift
      Emission von Straße, Schiene und Industrie, Schallausbreitungsberechnung nach CNOSSOS
      Praktische Anwendung in IMMI und worauf dabei zu achten ist.
      Hinweis: Die Umsetzung von Fluglärm in CNOSSOS ist NICHT Inhalt dieses Seminars.

      Termin und Ort

      Mittwoch, 18. November 2020, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
      Mittwoch, 20. Jänner 2021, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
      LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
      Anmeldeschluss: 23. Dezember 2020
      Aktuell sind alle regulären Plätze belegt, eine Anmeldung auf Warteliste ist möglich.

      Teilnahmegebühr

      € 480,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke.
      IMMI Wartungskunden erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
      Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die aktuelle IMMI Software und ein Dongle wird von uns für die Dauer der Schulung zur Verfügung gestellt.

      Anmeldung

      max. Teilnehmeranzahl: 5
      Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

      Anmeldung

        Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.







        Zielgruppe

        Ziviltechniker, Ingenieurbüros und Behörden die erfahren im Bereich Schallausbreitungsprognose sind und ihre mittleren und großen Projekte effizienter gestalten möchten.
        Erfahrene IMMI Anwender

        Themen und Inhalte

        Tipps und Tricks zur effizienten Projektgestaltung
        Handhabung von Berechnungsparametern
        Geländemodell – Unterschiede und deren Vor- und Nachteile

        Termin und Ort

        Donnerstag, 19. November 2020, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
        Donnerstag, 21. Jänner 2021, 09:00 bis ca. 16:00 Uhr
        LB-acoustics/Seminarraum, Bahnsteggasse 17-23/Stiege 1, 1210 Wien
        Anmeldeschluss: 23. Dezember 2020

        Teilnahmegebühr

        € 480,- + MwSt pro Person und beinhaltet Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagsimbiss sowie Pausengetränke.
        IMMI Wartungskunden erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
        Bitte bringen Sie Ihren eigenen Rechner für diese Schulung mit. Die aktuelle IMMI Software und ein Dongle wird von uns für die Dauer der Schulung zur Verfügung gestellt.

        Anmeldung

        max. Teilnehmeranzahl: 5
        Bei Stornierung nach Anmeldeschluss müssen wir 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag verrechnet. Wir behalten uns vor bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl das Seminar bei Anmeldeschluss abzusagen.

        Anmeldung

          Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.







          Immer auf dem Laufenden mit dem LB-acoustics-Newsletter

          Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
          Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.