ASC IMU Serie

Die IMU Serie (Intertial Measurement Unit) stellt eine Kombination aus Beschleunigungs- und Drehratensensoren in einem robusten Gehäuse dar. Auf diese Weise werden 6 Freiheitsgrade gemessen, so dass lineare und radiale Bewegungen in beliebiger Richtung präzise erfasst werden können. Durch die extreme Genauigkeit und das geringe Rauschen sind Drifts von maximal 0.12°/Stunde erreichbar. Trotzdem sind Messbereiche bis 200°/s möglich. Die triaxialen Sensoren im Inneren sind wählbar, um eine perfekte Einheit für Ihre Anwendung zu bieten.

Highlights:

  • Ausgezeichnete Bias Stabilität
  • IP 65 Zertifizierung
  • Flexible Gestaltung mit verschiedenen integrierten Sensoren

Häufigste Anwendungsgebiete:

  • Navigation
  • Stabilisierung
  • Industrie und Robotik
  • Marine
  • autonomes Fahren

Immer auf dem Laufenden mit dem LB-acoustics-Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.