VibroFlex

VibroFlex setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Flexibilität in der optischen Schwingungsmessung: Frei konfigurierbar und mit der Auswahl an Messköpfen und Zubehör wird es zum Präzisionswerkzeug für Mikrostrukturen mittels Mikroskop-Optik oder prüft auch große, industrielle Prüflingen wie Motoren und Maschinen. VibroFlex hilft, Antworten auf schwingungstechnische Fragestellungen in Forschung und Produktentwicklung zu liefern und findet als Kompaktvariante ebenso Einsatz in der Fertigungskontrolle für eine hohe Kosteneffizienz.

Highlights:

  • Hochpräzise, berührungsfreie Schwingungsmesstechnik nach Laser-Doppler
  • Detektieren kleinster Bewegungen im Sub-pm Bereich und Schwinggeschwindigkeiten bis 30 m/s
  • Konfigurierbare Bandbreite für transiente wie periodische Schwingphänomene von DC bis 24 MHz
  • Verlässliche Messdaten von allen Oberflächen (dunkel, ölig, glänzend, heiß)
  • Digitale Schnittstellen für unkomplizierte Messaufbauten und bestes Signal-Rausch-Verhältnis

Häufigste Anwendungsgebiete:

  • Automobilentwicklung
  • Audio & Akustik
  • Wissenschaft & Forschung

Immer auf dem Laufenden mit dem LB-acoustics-Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.