Micro.View: Optisches Kompaktmessgerät für Oberflächendetails

Der Bedarf an berührungsloser Oberflächenmesstechnik wächst kontinuierlich und geht quer durch alle Branchen. Dank integrierter CST (Continuous Scanning Technology) nutzt Micro.View den vertikalen Verfahrweg komplett als Messbereich. Der kompakte Tischaufbau mit integrierter Elektronik besticht durch seine Bedienerfreundlichkeit mit Focus Finder für schnelle und einfache Messvorgänge. Die optionale ECT (Environmental Compensation Technology) stellt zuverlässige, reproduzierbare Messergebnisse selbst in rauer Umgebung  sicher. Micro.View ist die kosteneffiziente Art für die Qualitätskontrolle von Präzisionsmechanik und Analyse von Oberflächendetails sowohl in der Forschung als auch im Produktionsumfeld.

Die erweiterte, anpassungsfähige Version Micro.View+ ist die neue Generation optischer 3D-Profilometer. Die modulare Messstation bietet zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten für die verlässliche, hochgenaue Prüfung feinster Oberflächendetails wie Rauheit, Textur und Mikrostrukturen. Focus Finder und Focus Tracker halten den optimalen Fokuspunkt, während die voll motorisierte Positioniereinheit automatisch und auch in-line die Bauteile vermisst.

Immer auf dem Laufenden mit dem LB-acoustics-Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.