Neue Firmware des SV 979 zur Eichung zugelassen

Der SVAN 979 ist das modernste und leistungsstärkste eichfähige Klasse-1-Messgerät für Schall- und Schwingungsmessungen, das Svantek je gebaut hat. Von Messungen im Umwelt- und Arbeitsschutz, der Raum- und Bauakustik, Schallleistungs- und Schwingungsmessung sowie der Dauerlärmüberwachung bis hin zur Maschinendiagnostik mit Drehzahlerfassung kann das Gerät in allen Bereichen eingesetzt werden. Alle von den gängigen Normen und Richtlinien geforderten Parameter werden gleichzeitig gemessen. Mit der Erweiterungszulassung kann bereits ab 10Hz geeicht gemessen werden.

Mit dem optional erhältlichen Infraschall-Mikrofon können auch sehr tiefe Frequenzen gemessen werden (0,5 Hz – 20 kHz). Dies ist besonders bei der Lärmmessung von Windkraftanlagen erforderlich. Das Messgerät wird mit vier Standard „AA“ Alkaline-Batterien oder Akkus betrieben, die eine Laufzeit von bis zu 16 Stunden ermöglichen. Der SVAN 979 verfügt über geräuschlose Industrie-Tasten (keine Folientastatur). Trotz seiner umfangreichen Messfunktionen ist das Messgerät sehr einfach zu bedienen. Da alle wichtigen Parameter gleichzeitig gespeichert werden, müssen vor der Messung keine Einstellungen vorgenommen werden. Nach dem Einschalten muss nur die Taste „START“ gedrückt werden und die Messung beginnt.