Energiesparmodus für Shaker

Die neuen Leistungsverstärker sind in erster Linie als Versorgungseinheiten für elektrodynamische Vibrations-Testsysteme gedacht. Als Faustregel kann gelten, dass die Energieersparnis dort am größten ist, wenn auf einem großen Shaker mit einer Kapazität von ≥ 20 kN eher kleine Kräfte angewendet werden. Da kann die Energieersparnis bis zu 40 Prozent betragen, was bei Langzeittests durchaus ins Gewicht fällt. Wesentliche Eigenschaften der neuen Einheiten sind die Echtzeitüberwachung des Teststatus und die automatische Anpassung der Erregungsspannung der Feldspule und des Kühlgebläses, um die optimale Energieersparnis zu erzielen und die Lebensdauer der Erregerkomponenten zu erhöhen.

Immer auf dem Laufenden mit dem LB-acoustics-Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.